Starcraft 2: Wer holt sich bei den DreamHack Summer Season Finals den Titel

Nachdem in den letzten Wochen die regionalen Champions des DreamHack Starcraft 2 Masters Summer gefunden wurden, stehen an diesem Wochenende die globalen Season Finals auf dem Programm.

Mit Gabriel „HeRoMaRinE“ Segat (mousesports) ist auch ein deutscher Spieler für das stark besetzte Event qualifiziert. Außerdem darf man sich auf zahlreiche Duelle zwischen den besten europäischen Starcraft 2 Spielern und der koreanischen Elite freuen.

Format

16 Spieler konnten sich für die DreamHack Masters Summer Season Finals qualifizieren. Gespielt wird zunächst in vier Gruppen im GSL Format. Das heißt, wer in seiner Gruppe zweimal gewinnt ist weiter, wer zweimal verliert ist raus.

Acht Spieler erreichen somit die Playoffs, die als Single Elimination Bracket gespielt werden.

Alle Spiele der Gruppenphase werden als Best-of-3 gespielt, die Playoffs als Best-of-5 und das Grand Final ist ein Best-of-7.

Insgesamt geht es bei dem Event um 57.000 Dollar und 1370 EPT Punkte.

Die Gruppen

Zeitplan

Gruppe A und B werden am Donnerstag ausgetragen. Freitag folgen dann die Gruppe C und D.

Samstag stehen die Viertelfinalpartien auf dem Programm und Sonntag Halbfinale und Finale. Los geht es an allen Tagen um 16 Uhr.

Streams

Bildquelle: Twitter @DreamHackSC2

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

Scroll to Top