Starcraft 2: Showtime verpasst das Viertelfinale

Der deutsche Protoss „ShoWTimE“ (Mkers) hat bei GSL vs. the world den Einzug ins Viertelfinale verpasst. Er unterlag dem Amerikaner „Neeb“ (ting) knapp mit 3-2.

Insgesamt brachte der erste Tag einige überraschende Ergebnisse und es lief dabei unerwartet gut für die nicht koreanischen Spieler. „Elazer“ bezwang „Dark“ mit 3-2. Der chinesische Terraner „TIME“ besiegte „soO“ sogar mit 3-0.  

Auch zu dem von vielen erhofften „Traumfinale“ zwischen „Serral“ und „Maru“ wird es wieder nicht kommen. „Maru“ verlor sein Auftaktmatch gegen „Stats“ klar mit 3-0.

Morgen finden die restlichen 4 Achtelfinalpartien statt. Unter anderem mit dem zweiten deutschen Teilnehmer „HeRoMaRinE“.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
Scroll to Top