Starcraft 2: NationWars – Deutschland scheitert an Frankreich

Das deutsche Team ist bei den Starcraft 2 Nation Wars im Viertelfinale gegen Frankreich ausgeschieden. Neben Frankreich qualifizierten sich Italien, Finnland und Südkorea für das Halbfinale.

Deutschland unterlag überraschend eindeutig mit 4-1 gegen das französische Team.

Stärkster Spieler auf französischer Seiter war der erst siebzehnjährige Clément „Clem“ Desplanches. Er konnte sich gegen „Lambo“ und zweimal gegen „ShoWTimE“ durchsetzen und somit die entscheidenden Siege einfahren.

„ShoWTimE“ war der einzige deutsche Spieler, der in seinem Auftaktmatch gegen „PtitDrogo“ eine Map gewinnen konnte.

Weiter geht es bei den NatioWars 2019 nächsten Sonntag. Dann werden die Halbfinalpartien und das Finale offline in Paris ausgetragen.  

Bildquelle: Twitter @NationWarsSC2

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
Scroll to Top