Starcraft 2: Maru holt den Titel bei den Season Finals der DreamHack SC2 Masters

Der koreanische Terraner Cho „Maru“ Seong-ju hat die globalen Season Finals der DreamHack SC2 Masters Winter gewonnen. Im Grand Final konnte er sich mit 4-2 gegen Rogue durchsetzen.

Für den deutschen Protoss Tobias „ShoWTimE“ Sieber war das Turnier nach der Gruppenphase beendet.

Bildquelle: Twitter @DreamHackSC2

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
Scroll to Top