League of Legends: So lief der erste Tag der Gruppenphase bei den Worlds 2019

Seit heute läuft die Gruppenphase bei der League of Legends Weltmeisterschaft 2019. Alle Teams bis auf die der Gruppe A hatten ihren ersten Auftritt. Hier findet ihr die Ergebnisse des Tages.

Der Auftakt aus europäischer Sicht lief durchwachsen. Fnatic unterlag SK Telecom T1, bei denen vor allem Lee „Faker” Sang-hyeok mit Tristana bei seinem Worlds Comeback brillierte. Splyce konnte sich dafür am Abend souverän gegen GAM Esports durchsetzen.

Gut drauf zeigte sich auch Team Liquid, die für einige sicher überraschend gegen DAMWON Gaming erfolgreich waren.

Fnatic 0-1 SK Telecom T1
Royal Never Give Up 1-0 Clutch Gaming
Invictus Gaming 1-0 ahq e-Sports Club
DAMWON Gaming 0-1 Team Liquid
CTBC J Team  1-0 FunPlus Phoenix
GAM Esports 0-1 Splyce

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
Scroll to Top