League of Legends: Prime League – OP innogy eSport macht weiter Boden gut

Die Prime League ist mit der fünften Woche des Sommer Splits in die zweite Saisonhälfte gestartet. Als Überraschungsteam scheint sich OP innogy Esport zu entwickeln. OP innogy ist seit 5 Spielen ungeschlagen und konnte sich in dieser Woche gegen ad hoc gaming und mousesports durchsetzen.

Schlecht läuft es momentan für BIG. Das Team unterlag in dieser Woche Schalke 04 Evolution und mYinsanity und ist momentan in den Kampf um die letzten Playoff-Plätze verwickelt.

Auch ESG konnte in dieser Woche nicht punkten, hatte aber mit Team GamerLegion und den Unicorns of Love (SE) auch die aktuelle Tabellenspitze als Gegner.

Die Ergebnisse der fünften Woche

Die Tabelle nach Woche 5

Bildquelle: Twitter @PrimeLeague

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

Scroll to Top