League of Legends: mousesports zieht ins Halbfinale ein

Die Erfolgsserie der deutschen Teams beim European Masters geht weiter. Die Spieler von mousesports konnten ihre Viertelfinalpartie gegen Excel UK mit 2-1 gewinnen. Morgen kann BIG nachziehen und eine rein deutsche Halbfinalpartie ermöglichen.

So lief das Duell gegen Exel UK

Yuumi blieb in der Draft zu Spiel 1 offen, so dass sich mousesports die Katze zusammen mit Garen für die Bot-Lane sicherte. Trotzdem gehörte das early-game eher den Spielern von Excel, die sich alle frühen objectives sichern konnten. Auch der erste Baron ging an Excel, allerdings verlor man kurz darauf den Buff auf fast allen Spielern. Die Partie kippte und mousesports konnte von nun an alle großen Fights gewinnen. Auch der zweite Baron ging an das deutsche Team, das in Folge das Spiel kontrolliert beenden konnte.  

In Spiel 2 fand Excel erneut besser ins Spiel. Man konnte sich frühe Drachen sichern und einen kleinen Goldvorteil erspielen. Diesmal leisteten sich die Spieler von mousesports aber immer wieder individuelle Fehler. Nach 30 Minuten und zahlreichen Scharmützeln konnte sich Excel den ersten Baron-Buff sichern. Von da an spielten das britische Team die Partie souverän runter, allen voran „Hjarnan“ auf Corki (7/0/8).

In der entscheidenden Partie fand mousesports erstmals von Anfang an gut ins Spiel. Die ersten Kills gingen an das deutsche Team und durch den Fight um den Herald konnte man sich deutlich absetzen.

Ab Minute 20 wurde das Spiel wilder. Excel gelang es den Baron-Buff zu stehlen und mousesports leistete sich wieder einige kleine Fehler. Die Partie kippte aber nicht und in Minute 30 fiel dann die Entscheidung zu Gunsten von mousesports.

Entscheidenden Anteil am Sieg in der dritten Partie hatte Mid-Laner Adrian „Nite“ Spahiu, der erneut auf Tristana (8/1/7 ) souverän aufspielte. Ebenso spielte Norman „Gistick“ Kaiser (Support) eine starke Serie.

Gerade findet die zweite Viertelfinalpartie zwischen Rogue und den Vodafone Giants statt. Morgen um 18 spielt BIG gegen Team LDLC, im Anschluss daran devils.one gegen Fnatic Rising.  Wir werden euch über die Ergebnisse in unserem Newsflash auf dem Laufenden halten.

Bildquelle: Twitter @mouseports

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
Scroll to Top