League of Legends: LEC – Schalke 04 Esports holt den ersten Sieg

Die erste Hälfte des LEC Summer Splits ist gespielt. Schalke 04 Esports gelang am Samstag der erste Sieg gegen Fnatic. Durch zwei Erfolge an diesem Wochenende konnten die Spieler von Rogue an der Tabellenspitze mit den MAD Lions gleichziehen.

Neben Rogue schaffte es auch Excel Esports überraschend ungeschlagen durch die Woche. Unter anderem konnte Excel gegen G2 Esports punkten, die an diesem Wochenende auf ihren ADC Luka „Perkz“ Perković verzichten mussten.

Die Ergebnisse der vierten Woche

Die Tabelle nach Woche 4

Die LEC setzt in der kommenden Woche aus. Weiter geht es mit der zweiten Saisonhälfte am 17.07.2020.

Bildquelle: Twitter @LEC

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

Scroll to Top