League of Legends: LEC – Schalke 04 Esports erreicht die Playoffs

Schalke 04 Esports hat es geschafft. Am letzten Wochenende des LEC Summer Splits konnte sich das Team nach drei weiteren Siegen gegen Fnatic, Vitalitiy und die MAD Lions für die Playoffs qualifizieren.

Das Nachsehen im finalen Kampf um die letzten Playoff-Plätze hatte Excel Esports, die ihre finale Partie gegen G2 Esports gewinnen hätten müssten um sich eine Top 6 Platzierung zu sichern.

Für Schalke 04 war es ein unglaublicher Lauf in den letzten Wochen. Das Team war katastrophal mit 8 Niederlagen in Folge in den Split gestartet und konnte sich nun durch eine extreme Leistungssteigerung mit 7 Siegen in Folge am Ende für die Playoffs qualifizieren.

Die Ergebnisse der achten Woche

Die Tabelle

Am 21.08.2020 beginnen nach einer Woche Pause die Playoffs des LEC Summer Splits.

Bildquelle: Twitter @LEC

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
Scroll to Top