League of Legends: LCS – Cloud9 weiter ungeschlagen, FlyQuest mit starkem Wochenende

Cloud9 dominiert weiter die LCS. An diesem Wochenende konnte das nach wie vor ungeschlagene Team Siege gegen TSM und die Evil Geniuses einfahren und sich mittlerweile deutlich in der Tabelle absetzen.

Nach einer schwachen letzten Woche lief es für FlyQuest diese Woche wieder besser. Das Team mit dem deutschen Mid-Laner Tristan “PowerOfEvil“  Schrage kämpfte sich durch Siege gegen TSM und die 100 Thieves wieder zurück in das obere Tabellendrittel.

Team Liquid konnte erstmals mit Mads „Broxah“ Brock-Pedersen als Jungler spielen. In der ersten Partie setzte es trotzdem eine deutliche Niederlage gegen die Immortals, bei denen ausgerechnet mit Jake Kevin „Xmithie“ Puchero der Jungler stark aufspielte, den „Broxah“ bei Team Liquid ersetzt hatte.

In der zweiten Partie des Wochenendes sah aber alles schon besser aus und Team Liquid konnte sich souverän gegen den Tabellenletzten CLG durchsetzen.

Insgesamt darf man die Leistung noch nicht überbewerten. „Broxah“ hatte vor dem Wochenende kaum Zeit mit den neuen Team zu trainieren, so dass man gespannt sein darf wie sich Team Liquid mit mehr gemeinsamen Training in den nächsten Wochen präsentieren wird.

Die Ergebnisse der vierten Woche

Die Tabelle nach Woche 4

 

Bildquelle: Twitter @LCSOfficial

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
Scroll to Top