League of Legends: G2 Esports holt sich den LEC Summer Split

In einem hochklassigen und spannenden Finale um den LEC Titel hat sich G2 Esports mit 3-2 gegen Fnatic durchgesetzt.

Das Finale in Athen war von Anfang an hart umkämpft. G2 geriet zweimal in Rückstand, bevor sich das Team um Mid-Laner Rasmus „Caps“ Winther den Titel sichern konnte. Für Fnatic war es die zweite knappe Niederlage gegen G2 innerhalb einer Woche.

Für G2 ist der heutige Erfolg ein weiteres Kapitel einer bisher unglaublichen Saison. Mit dem LEC Summer Split hat G2 in dieser Saison jedes Turnier an dem sie teilgenommen haben auch gewonnen. Man darf also hoffnungsvoll in Richtung Weltmeisterschaft schauen, bei der G2 defintiv zum engsten Favoritenkreis zu zählen ist.

G2s Jungler Marcin “Jankos” Jankowski wurde schon vor dem Finale zum MVP des aktuellen Splits gewählt.

Bildquelle: Twitter @LEC

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
Scroll to Top