League of Legends: Die Ergebnisse von Woche 3 der ESL Wintermeisterschaft

Nach dem dritten Spieltag der ESL Meisterschaft gibt es mit Ad Hoc Gaming und mousesports nur noch zwei ungeschlagene Teams.

Ad Hoc Gaming konnte sich im Spitzenduell mit 2-0 gegen Schalke04 Evolution durchsetzen. BIG lies überraschend ein Spiel gegen OP innogy eSport liegen.

Mittlerweile ist klar, dass ZeroSeven Gera kein komplettes Roster stellen kann. Wie in den letzten Wochen wird auch zukünftig das Spiel gegen Gera für den jeweiligen Gegner als 2-0 Sieg gewertet werden.

Woche 3
Team GamerLegion 0-2 mousesports
Unicorns Of Love Sexy Edition 0-2 EURONICS Gaming
Ad Hoc Gaming 2-0 FC Schalke 04 Evolution
ZeroSeven Gera 0-2 PENTA 1860
BIG 1-1 OP innogy eSport
Tabelle nach Woche 3

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
Scroll to Top