League of Legends: BIG und ad hoc gaming stehen im Finale des Winter Cups der Premier Tour

Am Wochenende wurden beim Winter Cup der Premier Tour die Playoffs ausgetragen. Durchsetzen konnten sich ad hoc gaming und BIG, die nun nächsten Samstag in Neu-Ulm um den Titel spielen dürfen.

Ad hoc gaming konnte sich mit Siegen über OP innogy eSports (2-0) und BIG (2-1) als erstes für das Finale qualifizieren.

BIG bekommt die Chance auf eine Revanche, da sie im Finale des Loser-Brackets Schalke 04 Evolution mit 2-1 besiegen konnten.

Schalke 04 hatte zuvor den überraschenden Playoff-Auftritt von OP innogy eSports endgültig beendet.

Im 1 vs. 1 Finale werden sich nächsten Samstag in Neu Ulm die Unicorns of Love SE und SK Gaming Prime  gegenüberstehen.

Bildquelle: Twitter @PremierTour

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
Scroll to Top