League of Legends: BIG holt sich den Winter Cup der Premier Tour

BIG hat den Winter Cup der Premier Tour gewonnen. In Neu-Ulm konnte sich BIG im Finale gegen ad hoc gaming mit 3-1 durchsetzen. Den 1 vs. 1 Titel holte sich SK Gaming Prime.

Zunächst konnte ad hoc gaming in dem Best-of-5 um den Titel mit 1-0 in Führung gehen. Die Spieler von BIG adaptierten aber gut, stellten unnötige Fehler ab und gewannen die nächsten 3 Partien in Folge.

Gewohnt stark war die Performance von ADC Matyáš „Carzzy“ Orság, der in der nächsten Saison in der LEC für die MAD Lions antreten wird.

Mit der Premier Tour und dem Erfolg bei European Masters konnte sich BIG also den zweiten großen Titel in Folge sichern. Demensprechend zufrieden zeigte sich auch Jungler Finn-Lukas „Don Arts“ Salomon in Interview:

Für das von DonArts angesprochene neue Format der Premier Tour 2020 gab es auch neue Informationen. Wir freuen uns auf die neue Saison und werden natürlich über die Premier Tour 2020 berichten.

Bildquelle: Twitter @BIGClangg

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
Scroll to Top