Fortnite World Cup Finals am Wochenende

An diesem Wochenende finden in New York die ersten Fortnite World Cup Finals statt. Es geht dabei um 30 Millionen Dollar.

Nach monatelangen Qualifikationsturnieren ist es nun endlich soweit. Vom 26. bis 28. Juli finden in New York die ersten Fortnite World Cup Finals statt. Austragungsstätte ist das Arthur Ashe Stadion in Flushing Meadows, der Ort, an dem normalerweise die US-Open im Tennis ausgetragen werden. Am Samstagabend gibt es die Duo-Finals ab 19 Uhr zu sehen, am Sonntag dann das Solo- Finale. Antreten werden jeweils die besten 100 Spieler der Qualifikation.

Der Modus ist recht einfach erklärt. Gespielt werden jeweils 6 Runden. Punkte gibt es jeweils für die Platzierung sowie für die in der Runde erlangten „Kills“. Nach den 6 Runden wird aufaddiert und die ersten Duo und Solo Weltmeister in Fortnite stehen fest und dürfen sich über ein außerordentlichen Preisgeld von 3 Millionen Dollar freuen.

Aus deutscher Sicht gibt es am Wochenende auch Teilnehmer, beispielsweise der 13 jährige Lion “Light“ Krause aus der Nähe von Gütersloh, der seit Juli beim Team “GamerLegion“ unter Vertrag steht.

Zu sehen gibt es die Finals an beiden Tagen hier:  

https://www.twitch.tv/fortnite

Bildquelle: Twitter

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

Scroll to Top