eSports: Der Wochenausblick (25.11 – 01.12.2019)

In League of Legends wird diese Woche der Titel beim Winter Cup der Premier Tour vergeben. Außerdem geht die Wintersaison der ESL Meisterschaft in ihre heiße Phase. Bei den Starcraft 2 Nation Wars steht das Viertelfinale mit deutscher Beteiligung auf dem Programm. In CS:GO finden in Arlington die ECS Season 8 Finals statt und bei der DreamHack Open Winter stehen „kleinere“ Teams im Fokus.

League of Legends

Im Finale des Winter Cups der Premier Tour stehen sich am Samstag in Neu-Ulm BIG und ad hoc gaming gegenüber. Das Event hat ein großes Rahmenprogramm. Das Finale wird gegen 15 Uhr stattfinden.

In der ESL Wintermeisterschaft steht am Montagabend der vorletzte Spieltag auf dem Programm. Sechs Teams haben noch realistische Chancen auf die vier Playoff-Plätze. Los geht es um 19 Uhr.

Starcraft 2

Acht Nationen sind noch bei den NationWars 2019 dabei. Samstag und Sonntag werden die Viertelfinalpartien ausgetragen. Deutschland trifft auf Frankreich. Los geht es an beiden Tagen um 18 Uhr.

CS:GO

Von Donnerstag bis Sonntag wird der Titel bei den ECS Season 8 Finals vergeben. Insgesamt geht es um Preisgeld von 500.000 Dollar. Los geht es Donnerstag und Freitag ab 16 Uhr. Die Halbfinalpartien werden Samstag ab 19 ausgetragen. Das Finale findet am Sonntag um 22 Uhr statt.

Außerdem findet Freitag bis Sonntag in Jönköping die DreamHack Open Winter statt. Acht Teams kämpfen um den Titel und ein Preisgeld von insgesamt 100.000 Dollar. Auch wenn die ganz großen Teams fehlen, kann man sich sicherlich auf gutes und spannendes Counter-Strike freuen.

Los geht es am Freitag um 12 Uhr, Samstag  und Sonntag um 10 Uhr.

 

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

Scroll to Top