eSports: Der Wochenausblick (21.10 – 27.10.2019)

Nach einem ruhigen Wochenanfang stehen zum Wochenende gleich mehrere Highlights in der Welt des eSport an. Bei der League of Legends Weltmeisterschaft wird das Viertelfinale gespielt. In Starcraft 2 steht die Gruppenphase der Global Finals auf dem Programm und in Hamburg trifft sich die Dota 2 Elite auf der ESL One.

League of Legends

Nach dem Abschluss der Gruppenphase ziehen die Worlds weiter von Berlin nach Madrid. Samstag und Sonntag werden dort die Viertelfinalpartien ausgetragen. Im Rennen um den Titel sind mit Fnatic, G2 Esports und Splyce auch noch 3 europäische Vertreter.

Los geht es Samstag und Sonntag jeweils um 12 Uhr.

Starcraft 2

Von Donnerstag bis Sonntag wird die Gruppenphase der Global Finals ausgetragen. Mit Gabriel „HeRoMaRinE“ Segat und Tobias „ShoWTimeE“ Sieber sind auch zwei deutsche Vertreter im Rennen um die Playoffs, die in der folgenden Woche auf der BlizzCon in Anaheim ausgetragen werden.

Noch heißt es allerdings früh aufstehen, denn die Spiele der Gruppenphase finden in Seoul statt. Los geht es täglich ab 5 Uhr.  

Dota 2

Nach dem TI9 im August kommt die neue Saison langsam ins Rollen. Ein erstes Kräftemessen zahlreicher Top-Teams findet von Freitag bis Sonntag auf der ESL One in Hamburg statt.

Los geht es jeweils um 13 Uhr.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
Scroll to Top