eSports: Der Wochenausblick (09.12 – 15.12.2019)

Das eSports-Jahr neigt sich langsam dem Ende zu. Aber auch diese Woche werden nochmal 4 Titel vergeben. Die deutsche Szene steht bei den Finals der ESL Wintermeisterschaft in Magdeburg im Fokus. Am Samstag wird der Titel in CS:GO vergeben. Am Sonntag ist League of Legends an der Reihe.

Hochklassiges Counter-Strike gibt es auch bei den BLAST Pro Series Global Finals zu sehen. In Rocket League stehen die Finals der Championship Series Season 8 auf dem Programm.

CS:GO

Von Donnerstag bis Samstag kämpfen der FaZe Clan, NiP, Astralis und Team Liquid bei den Global Finals der BLAST Pro Series in Bahrain um den Titel und um 350.000 Dollar. Los geht es an allen drei Tagen um 13 Uhr:

Am Samstag wird außerdem der Titel der ESL Wintermeisterschaft vergeben. Das erste Halbfinale startet um 11 Uhr. Das Finale ist auf 18 Uhr angesetzt.

League of Legends

Nach den CS:GO Spielern am Samstag sind am Sonntag die vier besten League of Legends Teams in Magdeburg bei der ESL Meisterschaft an der Reihe. Startzeit ist ebenfalls 11 Uhr. Das Finale findet gegen 18 Uhr statt.

Rocket League

Von Freitag bis Sonntag wird im spanischen Valencia der Titel der Rocket League Championship Series vergeben. Los geht es täglich gegen 15 Uhr.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
Scroll to Top