eSports: Der Wochenausblick (07.09. – 13.09.2020)

Während in League of Legends beim European Masters und in CS:GO in der ESL Pro League die Gruppenphase im Gange ist, fällt in dieser Woche beim Starcraft DreamHack Masters Fall die Entscheidung im europäischen und amerikanischen Turnier. Auch in der Overwatch League enden die regionalen Playoffs. Der Wochenausblick:

League of Legends

Die Titel in der LEC und LCS sind vergeben, doch bevor die Weltmeisterschaft auf dem Programm steht wird zunächst das European Masters Summer zu Ende gespielt.

Von Mittwoch bis Samstag fällt täglich ab 18 Uhr in einer der Gruppen die Entscheidung welche Teams sich für die Playoffs in der nächsten Woche qualifizieren können. Alle drei Vertreter aus der Prime League haben noch die Chance weiterzukommen. Am Mittwoch ist die Gruppe mit Team GamerLegion an der Reihe, am Donnerstag die Gruppe mit Schalke 04 Evolution und am Samstag kämpft mousesports um den Einzug in die Playoffs.

CS:GO

Die Gruppenphase der ESL Pro League Season 12 läuft noch bis zum 19. September. Montag ist Ruhetag, ab Dienstag gibt es wieder täglich ab 14 Uhr drei Best-of-3 Duelle zu sehen.

Overwatch League

In der Overwatch League fällt am kommenden Wochenende die Entscheidung welche Teams sich bei den regionalen Turnieren (Nordamerika, Asien) durchsetzen können. Die beiden Top-Teams der jeweiligen Regionen werden später noch in einem Offline-Event um den Gesamttitel der Overwatch League spielen.

Aus dem amerikanischen Bracket gibt es Freitag und Samstag ab 21 Uhr zwei Spiele zu sehen. Am Sonntag findet dann um 23 Uhr das Losers-Final um den zweiten Qualifikationsplatz für das Offline-Event statt.

Samstag und Sonntag fällt außerdem ab 11 Uhr die Entscheidung beim asiatischen Turnier.

Starcraft 2

In dieser Woche werden die Titel beim europäischen und nordamerikanischen Turnier des DreamHack SC2 Masters Fall vergeben.

Los geht es mit dem europäischen Double-Elimination Bracket am Dienstagabend. Bis Samstag gibt es täglich ab 18 Uhr vier Best-of-5 Duelle zu sehen. Am Sonntagabend wird dann um 20.30 Uhr das Losers-Final gespielt, im Anschluss ist auf 21.45 Uhr das Grand Final als Best-of-7 angesetzt.

Ab Mittwoch finden im Anschluss an die europäischen Spiele die Spiele der nordamerikanischen Playoffs statt. Am Sonntag fällt dann auch dort die Entscheidung wer sich den Titel holen kann. Das Finale ist auf 23.45 Uhr angesetzt.

In der koreanischen GSL wird am Mittwoch ab 11.30 Uhr Gruppe D (Cure, Bomber, Armani, sOs) der Round of 24 gespielt. Am Samstagmorgen um 6 Uhr folgt dann Gruppe E (INnoVation, Hurricane, Zoun, soO).

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
Scroll to Top