CS:GO: Vorschau auf das BLAST Pro Series Global Final 2019

Von Donnerstag bis Samstag finden in  Riffa (Bahrain) das BLAST Pro Series 2019 Global Final statt. Das Siegerteam darf sich über 350.000 Dollar freuen.

2019 konnten die CS:GO Teams auf insgesamt sechs BLAST Pro Series Events Punkte sammeln und sich auf diesem Weg für die Global Finals qualifizieren. Geschafft haben es vier Teams: Der FaZe Clan, Team Liquid, Astralis und die Ninjas in Pyjamas.

Das Format

Das siegreiche Team wird in einem Double-Elimination Bracket ermittelt. Alle Partien werde im Best-of-3 Format ausgetragen.

 

Außerdem wird es am Samstag vor dem Finale ein Showmatch im BLAST Pro Standoff Format geben.

Streams

Hier könnt ihr das Event die nächsten drei Tage verfolgen. Los geht es täglich um 13 Uhr. Das Finale ist auf Samstagabend 18 Uhr angesetzt.

Bildquelle: Twitter @BLASTProSeries

 

 

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
Scroll to Top