CS:GO: Die Teams für die New Legends Stage beim Berlin Major stehen fest

Die New Challengers Stage ist gespielt und die 8 Teams, die sich für die am Mittwoch beginnende New Legends Stage qualifizieren konnten stehen fest.

Am schnellsten konnten sich die Teams von North und mousesports durchsetzen. Beide qualifizierten sich ungeschlagen für die nächste Stage. G2 Esports, NRG Esports und CR4ZY folgten mit einer Niederlage bei 3 Siegen.

Überraschend schwer taten sich die Spieler von Team Vitality, die auf dem Papier eigentlich eines der stärksten Teams der Challenger Stage hätten sein sollen. Sie konnten sich erst am heutigen Abend mit einem 2-1 Erfolg über Grayhound Gaming qualifizieren. Schon in den letzten Tagen hatten sie überraschende Niederlagen gegen Syman Gaming und die DreamEaters kassiert. Außer Vitality konnten sich AVANGAR und die DreamEaters mit einer 3-2 Bilanz qualifizieren.

New Challengers Stage Final Standings:

 

 

Am Abend wurde auch gleich die erste Runde für die New Legends Stage bekannt gegeben. Von nun greifen auch die absoluten Top Teams wie Team Liquid, Astralis, ENCE, and Natus Vincere in das Rennen um die 8 Plätze für die New Champions Stage ein. Gespielt wird ab Mittwoch, auch wieder im Swiss system.

Ihr könnt die Games weiter hier verfolgen:

Englisch: starladder Stream1

Deutsch: 99damage

 

Bildquelle: Twitter @StarLadderCSGO

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
Scroll to Top