CS:GO: BIG holt den Titel beim DreamHack Masters Spring

Der BIG Clan hat das europäische Turnier des DreamHack Masters Spring gewonnen. Im Finale konnte sich die deutsche Organisation mit 3-2 gegen G2 Esports durchsetzen. Für den Titel gibt es 54.000 Dollar und 400 ESL Pro Tour Punkte.

Bei dem Sieg gelang den Spielern von BIG ein Reverse Sweep. G2 Esports war als Sieger des Upper Brackets mit einem 1-0 Vorsprung in das Finale gestartet und auch auf der ersten Map Vertigo konnte sich G2 ohne Probleme mit 16-6 durchsetzen.

Sowohl Nuke (16-5) also auch Dust 2 (16-6) gingen dann im Anschluss an den BIG Clan. Die Entscheidung fiel dann auf der Map Mirage, die BIG im einem dramatischen Overtime-Finish 19-17 für sich entscheiden konnten.

Bildquelle: Twitter @BIGCLANgg

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
Scroll to Top