CS:GO: Astralis schlägt Fnatic und zieht direkt in die Finals der ESL Pro League ein

Astralis hat die europäische Gruppe C der ESL Pro League Season 10 gewonnen und ist somit schon direkt für die Finals qualifiziert. Fnatic und North dürfen in Runde 2 antreten, Aristocracy ist ausgeschieden.

Im Spitzenduell der Gruppe zwischen Astralis und Fnatic am Mittwochabend ging es um den Gruppensieg. Die Partie verlief knapp, Astralis konnte aber sowohl Inferno als auch Train mit 16-14 gegen die Schweden gewinnen.

Bis Samstag wird die letze europäische Gruppe ausgespielt:

Los geht es wie gewohnt täglich um 18.25 Uhr

 

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
Scroll to Top