CS:GO: ALEX verlässt Team Vitality

Der britische CS:GO Spieler  Alex “ALEX“ McMeekin hat auf Twitter bekannt gegeben, dass er Team Vitality verlassen wird.

Der Grund für seinen Ausstieg ist der enorme Reiseaufwand des Teams.

Im letzten Jahr war Team Vitality 36 Wochen unterwegs und eine geplante Einschränkung des Reiseaufwands für 2020 sei aufgrund des neuen ESL Pro Tour und BLAST Premier Formats nicht möglich.

Team Vitality selbst hat sich auch zu der Situation geäußert:

Laut der französischen Seite  www.1pv.fr/ soll das 17-jährige französische Talent  Kévin „Misutaaa“ Rabier der Nachfolger von ALEX bei Vitality werden. Eine offizielle Bestätigung gibt es bisher aber noch nicht.

Bildquelle: Twitter @TeamVitality

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
Scroll to Top