League of Legends: LEC – Schalke setzt „FORG1VEN“ auf die Bank, „Gilius“ spielt für das Academy Team

Der vor der Saison neu verpflichtete ADC Napoleon „FORG1VEN“ Tzortziou wird am Wochenende nicht für Schalke 04 in der LEC antreten. Ersetzt wird er durch Nihat „Innaxe“ Aliev aus dem Academy Team.

Der schlechte Saisonstart mit sechs Niederlagen in den LEC Spring Split sorgt weiter für schlechte Stimmung im Team von Schalke 04.

Nachdem schon letzte Woche Jungler Erberk „Gilius“ Demir ausgetauscht wurde, wird nun auch „FORG1VEN“ auf die Bank gesetzt und durch den ADC des Academy Teams ersetzt.

Gleichzeitig gab Schalke 04 Esports bekannt, das „Gilius“ ab sofort die Jungle Position beim Academy Team übernehmen wird.

Naturgemäß ist FORG1VEN selbst nicht glücklich mit der Situation und sieht die Schuld am bisher schwachen Auftitt bei der Organisation und dem Team selbst.

Bildquelle: Twitter @S04Esports

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

Scroll to Top