League of Legends: LCK vs. LPL – Der Mid-Season Cup 2020

Von Donnerstag bis Sonntag treffen beim Mid-Season Cup in League of Legends die vier besten Teams der koreanischen LCK auf die vier besten Teams der chinesischen LPL. Insgesamt geht es um 600.000 Dollar.

Gespielt wird das Event in zwei Gruppen mit jeweils zwei LCK und LPL Teams. Alle Spiele werden online ausgetragen, die Teams spielen dabei aus dem TV-Studio ihrer jeweiligen Region.

Den Anfang macht am Donnerstag Gruppe A. Los geht es um 9 Uhr.

Am Freitag folgt Gruppe B, ebenfalls ab 9 Uhr.  

Alle Spiele der Gruppenphase werden als Best-of-1 ausgetragen. Zwei Teams pro Gruppe erreichen die Playoffs.

Die Halbfinalpartien werden als Best-of-5 am Samstag ab 7 Uhr gespielt. Das Finale, ebenfalls ein Best-of-5, ist auf Sonntag 11 Uhr angesetzt.

Streams

Alle Spiele des Mid-Season Cup 2020 könnt ihr hier verfolgen:

Samstag und Sonntag ist der Mid-Season Cup Teil des 48-stündigen „Mid-Season Streamathon“, bei dem auch Spiele und Showmatches aus den anderen Regionen übertragen werden.  

Bildquelle: Riot Games

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

Scroll to Top