eSports: Der Wochenausblick (18.05. – 24.05.2020)

In CS:GO geht es in dieser Woche in Europa und Nordamerika mit dem DreamHack Masters Spring 2020 weiter. In Starcraft 2 steht das zweite Wochenende der TeamLiquid StarLeague an. In der GSL weden die Viertelfinalpartien ausgetragen. Der Wochenausblick:

CS:GO

Auch die DreamHack Events wurden auf Online-Formate umgestellt. Beim DreamHack Masters Spring Europa geht es um insgesamt 160.000 Dollar.

Insgesamt 16 Teams kämpfen in den nächsten Wochen um den Titel. Von Dienstag bis Donnerstag fällt die Entscheidung in Gruppe A (Astralis, G2 Esports, North, Heroic).

Ab Freitag greift auch in Gruppe B der BIG Clan in das Geschehen ein. Gruppengegner sind mousesports, Complexity Gaming und die MAD Lions.

Täglich gibt es ab 14 Uhr zwei Best-of-3 Duelle zu sehen. Im Anschluss findet jeweils noch ein Spiel des nordamerikanischen Turniers statt.  

Overwatch League

In der Overwatch League geht es am kommenden Wochenende mit den Playoff Spielen des regional aufgeteilten Mai Events weiter. Über die genauen Zeiten werden wir euch noch informieren.

Eine deutsche Übertragung gibt es auch bei den Kollegen von eSports1.

Starcraft 2

Samstag und Sonntag gibt es bei der fünften Ausgabe der TeamLiquid StarLeague wieder jeweils acht Best-of-5 Duelle zu sehen. Los geht es an beiden Tagen um 14 Uhr.

Die GSL startet in dieser Woche mit den Viertelfinalpartien in die Playoffs.

Am Mittwoch treffen ab 11.30 Uhr „TY“ und „Dark“ sowie „PartinG“ und „Maru“ aufeinander.

Am Samstag heißen die Duelle Dear gegen „Cure“ und „Trap“ gegen „INnoVation“. Los geht es um 06 Uhr morgens.

 

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

Scroll to Top